Die Tochter des Mörders (2010)

ALL 11/24/2010 (de) Drama 87 Min
  • Release
    11/24/2010
  • Production
    ZDF
  • Rotten tomato
    60%
  • Original title
    Die Tochter des Mörders
  • Original language
    de
  • Production Cost
  • 0.00
    -

Overview

"Was ist, wenn man strampelt und strampelt, um an die Spitze zu kommen, und dann merkt, dass man nur davongelaufen ist?" Diese Frage quält Hanna Meiwald (Sophie von Kessel). Just als die gewiefte Münchner Geschäftsfrau einen Riesendeal über die Bühne bringen will, wird sie von der Vergangenheit eingeholt. Ihr dementer Vater wurde von einem Zug überfahren, nun muss sie in ihr Dorf zurückkehren. Sie war fünf, als ihr Vater für den Mord an ihrer Mutter verurteilt wurde. Jahrzehntelang hat "Mörderbalg" Hanna das Heimatkaff gemieden. Dort, wo nach wie vor Engstirnigkeit und Tratsch regieren, stößt Hanna aber auf eine Spur, die Zweifel an der Schuld ihres Vaters weckt. Mit Kommissar Arnsberger (Brandt) rollt sie den Fall neu auf…

  1. Johannes Fabrick

    Director

  2. Story

  3. Editor

  4. Producer



Currently available to stream, watch for free, rent, and buy in the United States. You can makes it easy to find out where you can legally watch your favorite movies & TV shows online.

Watch Channel

Casts

  1. Sophie von Kessel

    Hanna

  2. Matthias Brandt

    Kommissar Arnsberger

  3. Tim Bergmann

    Dr. Finn Breuer

  4. Monika Baumgartner

    Gerda Bichler

  5. Tilo Prückner

    Joseph Bichler

  6. Michael Grimm

    Dorfpolizist Sommer

  7. Peter Mitterrutzner

    Helmut Meiwald

  8. Dieter Kirchlechner

    Bürgermeister Zenz

  9. Peter Rühring

    Direktor Büchl

  10. Harry Täschner

    Alois Zenz

  11. Stefanie von Poser

    Melanie Breuer

  12. Stephan Schad

    Claus von Wegener

Full Cast & Crew

Casts : 12 , Crews : 2

Keyword

Die Tochter des Mörders (2010) 87 Min

ALL 11/24/2010 (de)
Drama
  • Release 11/24/2010
  • Production
    ZDF
  • Original title Die Tochter des Mörders
  • de
  • Revenue0.00

Overview

"Was ist, wenn man strampelt und strampelt, um an die Spitze zu kommen, und dann merkt, dass man nur davongelaufen ist?" Diese Frage quält Hanna Meiwald (Sophie von Kessel). Just als die gewiefte Münchner Geschäftsfrau einen Riesendeal über die Bühne bringen will, wird sie von der Vergangenheit eingeholt. Ihr dementer Vater wurde von einem Zug überfahren, nun muss sie in ihr Dorf zurückkehren. Sie war fünf, als ihr Vater für den Mord an ihrer Mutter verurteilt wurde. Jahrzehntelang hat "Mörderbalg" Hanna das Heimatkaff gemieden. Dort, wo nach wie vor Engstirnigkeit und Tratsch regieren, stößt Hanna aber auf eine Spur, die Zweifel an der Schuld ihres Vaters weckt. Mit Kommissar Arnsberger (Brandt) rollt sie den Fall neu auf…

  1. Johannes Fabrick

    Director

  2. Story

  3. Editor

  4. Producer